Massageangebot

Massageangebot

Die nachfolgenden Massagen bieten wir an. Details zu den einzelnen Massagen findest du durch einen Klick auf den Massagenamen.

Ganzheitliche Gesundheits- und Wellnessmassage – Rückenmassage

Die Ganzheitliche Gesundheits- und Wellnessmassage (Rückenmassage) dient der allgemeinen Entspannung des Körpers und der besseren Durchblutung von Muskeln und Haut und löst Muskelverhärtungen und Verspannungen. Sie kann sogar Schmerzen lindern die durch Verhärtungen und Verspannungen der Muskulatur, häufig in Nacken oder Schultern, entstanden sind.

Kosten: 45 Minuten für 28 €

Ganzkörpermassage

Ganzkörpermassage

Kosten: 1,5 Stunden für 48 €

Viscerale Bauchmassage

Ein Großteil der Klienten in der Massagepraxis haben Beschwerden im Bewegungsapparat. Das viele dieser Beschwerden noch mehrere Faktoren aufweisen, ist den Meisten unbekannt. Dennoch sind rund 60 % der Probleme des Bewegungsapparates durch Funktionsstörungen der inneren Organe (Viscera) verursacht. Die meisten inneren Organe sind von einer bindegewebigen Faszie umfüllt und durch das Bindegewebe (Faszien und Sehnen) mit Organen und auch dem Skelettsystem verbunden.

Kosten: 30 Minuten für 25 €

Kopfmassage

Kopfschmerzen, Migräne und Nackenverspannungen sind weit verbreitet. Die Kopfmassage ist eine ganz spezifische Massage-Technik, welche bei verschiedenen Arten von Kopfschmerz sowie Verspannungen Linderung verschaffen kann. Sie kann wieder zu mehr Lebensqualität, Entspannung, Stressresistenz und Wohlbefinden verhelfen.

Kosten: 45 Minuten für 28 €

Gesicht- und Halsmassage mit Schröpfgläsern

Gesicht- und Halsmassage mit Schröpfgläsern

Kosten: 30 Minuten für 25 €

Anti-Cellulite-Massage

Bei Frauen sind die elastischen Fasern des Bindegewebes säulenartig angeordnet und daher sehr dehnbar. Fettzellen können sich hindurchzwängen und werden so an der Hautoberfläche sichtbar. Diese behindern zudem die Durchblutung und den Lymphfluss, was zu Wasseransammlungen im Gewebe führt.

Kosten:
Beine: 30 Minuten für 25 €
Beine und Bauch: 40 Minuten für 32 €
Beine und Po: 40 Minuten für 32 €
Arme: 30 Minuten für 25 €

Schröpfkopfmassage für Rücken, Nacken und Hals

Das Schröpfen ist eine uralte Reiztherapie (ca. seit 3300 v. Chr. in Mesopotamien). Die Schröpfkopfmassage gehört zu den trockenen Schröpfanwendungen, durch sie wird in der Haut, Unterhaut und im Bindegewebe eine Hyperämie (Mehrdurchblutung) erzeugt, dies fördert im Zielgebiet den Stoffwechsel. Der Reiz aktiviert die Selbstregulation in den behandelten Regionen. Sie wird gegen Cellulite und bei Verspannungen, Erkältungen, Narben- und Gelenkbehandlungen eingesetzt. Für ein besseres Gleiten der Schröpfglocken wird das zu behandelnde Areal mit Massageöl eingerieben.

Kosten: 40 Minuten für 30 €

Schroepfkopfmassage

Abhyanga – Ayurvedische Ganzkörpermassage

Diese Massage ist auch unter dem Begriff “Die Große (ayurvedische) Einölung” bekannt und eine Form der ayurvedischen Massage. Sie wird als Wellness-Massage mit erwärmten Pflanzenöl ausgeführt. Diese Massagetechnik wirkt ausgleichend auf die Doshas VATTA, PITTA und KAPHA.

Kosten: 90 Minuten für 50 €

Padabhyanga – Ayurvedische Fußmassage

Padabhyanga – Ayurvedische Fußmassage

Kosten: 30 Minuten für 25 €

Osteostatische Lymphdrainage

Die osteostatische Lymphdrainage regt den Lymphfluss an und fördert damit den Abtransport von Schlacken und Ablagerungen. Die Lymphdrainage wirkt stressabbauend durch Regulation der Stresshormone. Da die Lymphe hauptsächlicher Träger der spezifischen Abwehr ist wirkt die Lymphdrainage immunstärkend. Durch die Drainage wird der Stoffwechsel angeregt, die Arbeit der Zellen wird damit verbessert.

Kosten: 1 Stunde für 35 €

Gua-Sha Massage

Der Begriff "Gua Sha" kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und bedeutet:
Gua = reiben, kratzen
Sha = Hautrötung, Sand.
In der TCM wird das Massageverfahren "Gua Sha" angewendet, um Schmerzen zu beseitigen, Schadstoffe und Säuren aus dem Körper auszuleiten und ihn so zu entgiften. Dieses Verfahren ist in Europa noch relativ unbekannt, in Asien jedoch weit verbreitet. Für das Schaben verwenden wir Instrumente aus massiven Natur-Horn.

Gua Sha kann bei folgenden Beschwerden angewendet werden: Nacken- und Schulterbeschwerden, Kopfschmerz und Migräne, Rückenschmerzen, Burn-out und Stress, rheumatischen Beschwerden, Asthma, Verdauungsstörungen, Stoffwechselstörungen, Bluthochdruck, chronischer Müdigkeit.

Kosten: 30 Minuten für 25 €

Honigmassage – Der Königsweg zur Ausleitung und Regeneration

Honigmassage – Der Königsweg zur Ausleitung und Regeneration

Die Honigmassage ist ein altes russisches Volksmittel. Sie entfaltet ihre hervorragende Wirkung von der Haut bis tief ins Gewebe. Sie löst Verspannungen, durchblutet, entgiftet, reinigt und pflegt den Körper. Auch im seelischen Bereich wirkt diese ganzheitliche Behandlung in hohem Maße entspannend. Sie ist auch zur Revitalisierung und zum Schutz gegen Umwelteinflüsse geeignet.

Wirkungen:

  • löst Muskelverspannungen
  • bringt Lymphe zum Fließen
  • durch die pumpenden Bewegungen der Hände werden alte Schlackenstoffe und Gifte tief aus dem Gewebe geholt
  • Blockaden werden gelöst
  • die Zirkulation und damit die Durchblutung sowie die körpereigene Entgiftungsfunktion wird wieder hergestellt
  • das Immunsystem wird aktiviert
  • belebt den ganzen Körper

Wann sollte man die Honigmassage nicht anwenden:

  • bei einer Honigallergie
  • im Bereich offener Wunden
  • bei Hautausschlägen und Ekzemen
  • bei Tumoren und einer Gefahr von Metastasenbildung
  • nach einen frischen Schlaganfall
  • bei Blutungen im Körper
  • bei zu hohem Augendruck (Glaukom)
  • bei Thrombose
  • bei Infektionskrankheiten

Mit regionalem Honig aus unserer eigenen Imkerei.

Weitere Informationen zur Honigmassage.

Kosten:
Rücken: 30 Minuten für 25 €
Gesicht und Dekolleté: 30 Minuten für 25 €
Fußmassage: 30 Minuten für 25 €

Honigmassage

Synergetische myofasziale Osteostatik

Hierbei handelt es sich um eine Faszienmassage, also eine Behandlung des kollagenen Bindegewebes. Dabei wird durch Druckstimulation versucht, vor allem Veränderungen von Gewebefasern zu behandeln. Das Bindegewebe ist mit Nerven verbunden und kann einen Schmerzreiz aussenden. Es sind also nicht immer die Muskeln, die schmerzen, sondern unter Umständen auch mal das fasziale Gewebe, welches unseren ganzen Körper durchzieht und Muskeln, Gelenke und auch Organe miteinander verbindet. Diese Faszienmassage regt die Durchblutung an und Verspannungen muskulärer Art werden gelöst und sowie die Faszien (Bindegewebe) von Verklebungen befreit.

Kosten: Ganzkörpermassage 60 Minuten für 45 €

Wohlbefinden verschenkenalle Massagen sind auch als Geschenkgutschein erhältlich!

Logo Rückenwohl

Mechernicher Straße 19 | 53894 Mechernich
info@rueckenwohl.mechernich.online
Tel. Natalia 01520 – 28 54 176
Tel. 02443 – 300 90 52 (AB)